Albanien fußball heute

albanien fußball heute

albanische Fußball Live Ergebnisse, Endergebnisse, Tabellen, Spielzusammenfassungen mit Torschützen, gelbe und rote Karten, Quotenvergleiche und H2H. Mai Im Letzigrund spielten Albanien und Kosovo erstmals offiziell auf den ehemaligen FCZ-Verwaltungsrat zu, der heute die Fussball-Agentur. Albanien: Hier finden Sie den Spielplan von Albanien. Alle Spiele und alle Resultate aus jedem Wettbewerb.

Hapoel Hadera Maccabi Haifa. Serie C, Group C. Campionato Nacionale Primavera 1. Chievo U Napoli U Fiorentina U Cagliari U Inter U Empoli U Palermo U Udinese U Campionato Nacionale Primavera 2, Group A.

Bologna U Cittadella U Cremonese U Carpi U Padova U Brescia U Spezia U Spal U Venezia U Salernitana U Verona U Parma U Campionato Nacionale Primavera 2, Group B.

Livorno U Foggia U Crotone U Pescara U Perugia U Lecce U Frosinone U Lazio U Ascoli U Benevento U Hamrun Spartans Senglea Athletic.

Lija Athletic Swieqi United. Olimpia Balti Sfintul Gheorghe. Lovcen Cetinje Rudar Pljevlja. Dungannon Swifts Institute FC.

Glentoran FC Ballymena Utd. Carrick Ranger Ballinamallard United. Limavady United Ballyclare Comrades. Wisla Plock Zaglebie Sosnowiec.

Wisla Krakow Zaglebie L. Sandecja Nowy Sacz Chojniczanka. Rozwoj Katowice Elana Torun. Stal Stalowa Wola Energetyk.

Skra Czestochowa Radomiak Radom. Znicz Pruszkow Resovia Rzeszow. Ruch Chorzow Siarka Tarnobrzeg. Belchatow U Gornik Zabrze U Korona U Legia U Jagiellonia U Pogon Szczecin U Zaglebie L U Lech U Academico Viseu CD Mafra.

Viitorul Constanta Concordia Chiajna. Dynamo Br Metallurg L. Ayr United Queen of the South. Greenock Morton Alloa Athletic.

Partick Thistle Inverness C. Ross County Dundee United. Brechin City Forfar Athletic. East Fife Raith Rovers. Albion Rovers Edinburgh City.

Elgin City Berwick Rangers. Macva Sabac Spartak Subotica. Dinamo Vranje Crvena Zvezda. NK Krka Tabor Sezana. Segunda B, Group 1. Segunda B, Group 2.

Arenas de Getxo Torrelavega. Segunda B, Group 3. Segunda B, Group 4. Tercera Division, Group 2. Tercera Division, Group 3. Atletico Albericia Textil Escudo.

CD Naval Racing Santander Tercera Division, Group 4. Tercera Division, Group 6. Tercera Division, Group 8.

La Virgen del Camino Arandina. Tercera Division, Group 9. Tercera Division, Group San Roque De Lepe Cadiz Santa Ursula Atletico Tacoronte. Stade Nyonnais La Chaux-de-Fonds.

Stade Lausanne Ouchy Bruhl. Hekimoglu Trabzon Nazilli Belediyespor. Sile Yildizspor Artvin Hopaspor. Bacilar Spor Karacabey Birlikspor.

Halide Edip Adivar Golcukspor. Kayserispor U Galatasaray U Konyaspor U Ankaragucu U Rizespor U Istanbul Basaksehir U Bursaspor U Kasimpasa U Afyonspor U Hatayspor U Boluspor U Denizlispor U Balikesirspor U Genclerbirligi U Giresunspor U Karabukspor U Elazigspor U Eskisehirspor U Vorskla U Shakhtar U Dynamo K U Mariupol U Connah's QN Barry Town.

Briton Ferry Pontypridd Town. Haverfordwest County Port Talbot. Port Talbot Llantwit Major. Ton Pentre Llantwit Major. Al Hala Muharraq Muharraq.

Manama Al Shabbab Manama. Beijing Renhe Guangzou R F. Dalian Yifang Changchun Yatai. Guangzhou Evergrande Tianjin Teda.

Guizhou Zhicheng Chongqing Dangdai Lifan. Jiangsu Suning Henan Jianye. Shanghai Shenhua Shandong Luneng. Atletico de Kolkata Pune FC.

Persipura Jayapura Bali United. Cerezo Osaka Kawasaki Frontale. Consadole Sapporo Urawa Red Diamonds. Sanfrecce Hiroshima Vegalta Sendai.

V-Varen Nagasaki Yokohama F. Vissel Kobe Sagan Tosu. Gamba Osaka Shonan Bellmare. Oita Trinita Zweigen Kanazawa. Yokohama FC Fagiano Okayama.

Omiya Ardija Montedio Yamagata. Renofa Yamaguchi Ventforet Kofu. Tokyo Verdy Kamatamare Sanuki. Avispa Fukuoka Roasso Kumamoto.

Tokushima Vortis Albirex Niigata. Ehime FC Machida Zelvia. Gyeongnam FC Pohang Steelers. Jeju United Jeonbuk Motors.

Gangwon FC Incheon United. Daegu FC Sangju Sangmu. FC Seoul Jeonnam Dragons. Bucheon Asan Mugunghwa. Gwangju Sangmu Ansan Greeners. Seongnam Busan I Park.

Seoul E-Land Suwon City. Bekaa Al Ansar Beirut. Safa Beirut Shabab Sahel Beirut. Tadamon Sour Tyre Bekaa.

Salam Zgharta Racing Beirut. Al Feiha Al Ittihad Jeddah. El Entag El Harby Zamalek. Riadi Salmi Raja Beni Mellal. Golden Arrows Durban Baroka.

Mamelodi Sundowns Orlando Pirates. Kaiser Chiefs Chippa United. Bidvest Wits Bloemfontein Celtic. Deportivo Sanarate Coban Imperial.

Motagua Real de Minas. Liga de Ascenso, Apertura. Dorados Atletico San Luis. Colon Estudiantes de La Plata. Brown de Adrogue Agropecuario. Defensores Unidos Atlanta CA.

Aurora Sport Boys Warnes. Sampaio Correa Sao Bento. San Luis de Quillota Universidad de Chile. Once Caldas Alianza Petrolera.

Deportivo La Equidad America de Cali. Boca Juniors River Plate. Serie A, Segunda Etapa. Libertad Sol de America.

Sporting Cristal Deportivo Binacional. Sport Boys Sport Rosario. In den er Jahren ist es rund um die jeweiligen Minderheitenfragen wiederholt zu Spannungen zwischen Griechenland und Albanien gekommen siehe auch: Besonders in Himara gibt es aber immer wieder politische Spannungen zwischen griechischstämmigen Politikern und albanischen Behörden.

Jahrhundert das Zentrum der Aromunen. Ein Teil von ihnen lebt auch in Tirana und Elbasan. Anfang gründeten Aromunen kulturelle Vereinigungen, die künstlerische Veranstaltungen organisierten und Bücher über die Kultur und Geschichte der Aromunen veröffentlichten.

Über ihre Gesamtzahl liegen keine sicheren Angaben vor, sie variieren zwischen Als ethnische Mazedonier erklärten sich bei der Volkszählung von 5.

Von ihnen gaben 4. Sie siedeln mehrheitlich in der Gemeinde Pustec alb. Die etwas über 4. Sie haben eigene Schulen; so besteht unter anderem im Hauptort der Gemeinde das einzige mazedonischsprachige Gymnasium Albaniens.

Heute gibt es weniger als Bei der Volkszählung erklärten sich 8. Sie leben im ganzen Land verstreut. In Mittelalbanien gibt es Roma, die traditionell sesshaft sind.

Viele verfügen über Häuser, sind aber als Händler viel unterwegs, andere sind gar nicht sesshaft. Während des Kommunismus mussten sich alle niederlassen, registrieren lassen und Arbeit annehmen.

Neben den Roma gibt es auch die albanischsprechenden Balkan-Ägypter , die sich nicht als Teil der Roma-Gesellschaft betrachten. Es handelt sich jedoch um albanisierte Roma.

Die ägyptische Botschaft in Tirana erkennt die ethnischen Gruppen nicht als Minderheit an. Sie forderten die albanischen Behörden auf, die Diskriminierung dieser Bevölkerungsgruppe zu stoppen sowie die Minderheitenrechte der Roma-Bevölkerung zu respektieren und zu garantieren.

Beim Zwischenfall wurden rund Roma vertrieben und deren Baracken verbrannt. Auch Bosniaken stellen mit rund Insgesamt konnten sie ihre Identität und Sprache aufrechterhalten.

Kleinere Gruppen Serben bzw. Montenegriner leben seit dem ersten Jahrtausend n. Die genaue Zahl ist unbekannt; sie dürfte wenige Hundert nicht übersteigen.

Gleichwohl gab es bis Mitte der er Jahre noch ein halbes Dutzend kirchlicher Grundschulen, die in serbischer Sprache unterrichteten. Die albanische Regierung hat die kleinen slawischen Minderheiten jahrzehntelang nicht anerkannt, und nach dem Zweiten Weltkrieg setzte sich die Assimilierung fort.

Erst hat die Regierung Albaniens die Existenz montenegrinischer bzw. Die Volkszählung von ermittelte folgende Religionszugehörigkeiten: Davon waren die meisten sunnitisch und nicht ganz ein Drittel Anhänger des Bektaschi -Ordens.

Römisch-katholische Kirche in Albanien. Die Kommunisten hatten Albanien zum atheistischen Staat erklärt und jegliche Religionsausübung verboten.

Erst im Dezember wurde das Religionsverbot aufgehoben. Nach wie vor hat die Mehrheit der Albaner kein offizielles Bekenntnis abgelegt.

Sie erinnern sich aber, ob die eigene Familie der muslimischen, der orthodoxen oder katholischen Tradition entstammt. Daneben gelangten auch bisher in Albanien unbekannte Glaubensgemeinschaften wie protestantische und andere Kirchen ins Land.

Der Islam erhielt viel Unterstützung aus Arabien und der Türkei , und es wurden zahlreiche Moscheen errichtet. Muslime sind abgesehen von einigen Bergregionen fast im ganzen Land vertreten.

Wie schon in den Zeiten vor dem Religionsverbot ist die gegenseitige Akzeptanz und Toleranz unter den Anhängern der alteingesessenen Religionen sehr hoch.

Zum Teil werden religiöse Feste gemeinsam gefeiert und auch religiöse Stätten anderer Gemeinschaften aufgesucht. Ehen zwischen Christen und Muslimen waren schon zu Zeiten des Sozialismus für beide Seiten kein Problem und sind in Albanien immer noch an der Tagesordnung.

Das Praktizieren der Religion ist nur bei wenigen Albanern ausgeprägt. Der Volkszählung zufolge gibt es keine nennenswerte Zahl von Juden in Albanien.

Die ursprüngliche kleine jüdische Gemeinde umfasste vor dem Zweiten Weltkrieg Mitglieder. Während des Kriegs stieg die Zahl Schätzungen zufolge auf bis Anfang der er Jahre — nach dem Ende des kommunistischen Regimes — wanderten die verbliebenen Juden nach Israel aus.

Die alleinige Amtssprache ist Albanisch , als Standardvarietät gilt ein toskischer Dialekt. In Pustec in Ostalbanien hat Mazedonisch einen offiziellen Status.

An der Universität Gjirokastra werden Unterrichtsgänge auf Griechisch angeboten. Dörfer mit griechischer Mehrheit sind zweisprachig gekennzeichnet.

Viele Albaner sind mehrsprachig. Die mit Abstand am meisten verbreitete Fremdsprache ist Italienisch. Italienischsprachige Medien wie Fernsehen und Radio sind in ganz Albanien verbreitet und beliebt.

Auch Griechisch wird nebst Englisch von vielen gesprochen. Albanien ist zudem Vollmitglied der Frankophonie.

Nachdem sich Albanien im Zuge der ideologischen Kontroversen zwischen der Sowjetunion und China auf die Seite der Volksrepublik gestellt hatte, begannen zahlreiche Albaner, in China zu studieren, und lernten dort Chinesisch.

Das Bildungssystem Albaniens hat in den letzten Jahren einige Reformen und Umstrukturierungen erlebt. So wurde die Schulpflicht von acht auf neun Jahre erhöht, die Zahl der Studierenden hat sich ungefähr verdoppelt, das Hochschulsystem wurde liberalisiert, die Einschulungsrate hat sich enorm erhöht, und auch die Staatsausgaben im Bildungswesen wurden erhöht.

Mit Ausnahme der Grundstufe hat sich die Anzahl der Institutionen erhöht. Am meisten wuchs die Hochschulstufe. Die Zunahme der Anzahl der Bildungsinstitutionen liegt daran, dass sich in den letzten Jahren die Verteilung der Schüler und Studenten veränderte.

Erste Spuren menschlicher Besiedlung auf dem Staatsgebiet des heutigen Albanien weisen auf die Zeit vor Etwa um v.

Es konnten einige Reiche von einzelnen Stämmen gegründet werden, wie das Reich der Labeaten , das von etwa bis v. Residenzstädte waren Skodra Shkodra und Rhizon Risan.

Nach den Illyrischen Kriegen kam der westliche Balkan Ende des 3. Mit der Teilung des Römischen Reichs n. Im Jahr fielen die Normannen in das unter byzantinischer Herrschaft stehende Albanien ein.

Das Fürstentum des Karl Thopias in Mittelalbanien bestand von bis Nach seinem Tod unterlagen die Albaner und ihre Verbündeten aber, und vom Ende des Im Laufe der Zeit traten die meisten Albaner zum Islam über.

Griechen riefen im Süden den Staat Nordepirus aus. Im Ersten Weltkrieg verlor Albanien seine Unabhängigkeit.

Bis war Albanien von den kriegführenden Mächten besetzt. Albanien versank von bis in Nachkriegswirren mit sich schnell ablösenden Regierungen.

Unter Fan Noli scheiterte der Versuch, eine demokratische Republik zu errichten. Albanien wurde zunehmend abhängig vom faschistischen Italien , was sich die Italiener im Ersten und Zweiten Tiranapakt erkauften und April in der Annexion des Landes durch Italien gipfelte.

Während des Zweiten Weltkriegs war Albanien bis von den Achsenmächten besetzt. Bis führten Albaner einen Partisanenkrieg gegen die italienischen und später deutschen Besatzer.

Diese hatten dem albanischen Marionettenstaat auch Teile Kosovos, Mazedoniens und des griechischen Epirus angeschlossen.

Enver Hoxha , der Führer der kommunistischen Partei , errichtete eine Diktatur. Die Vorkriegsgrenzen wurden wiederhergestellt. Im Jahr trat Albanien dem Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe bei.

Aus Angst vor einer feindlichen Invasion wurden im ganzen Land verstreut an die Mit dem so genannten Lotterieaufstand ging der Zusammenbruch der staatlichen Strukturen einher.

Durch den Kosovokrieg nahm das Land zehntausende Flüchtlinge auf. Ende des Jahres lockerte die Europäische Union die Visa-Bestimmungen für albanische Bürger, die fortan nur einen biometrischen Pass vorweisen müssen, um in den Schengen-Raum einreisen zu dürfen.

Juni ist Albanien offizieller Beitrittskandidat der Europäischen Union. Juni stimmte die EU dem Beginn von Beitrittsverhandlungen zu.

April beschloss das Parlament die Öffnung der Archive der kommunistischen Geheimpolizei Sigurimi.

Ein fünfköpfiges Komitee entscheidet über den Zugang für ehemals überwachte Personen, Institutionen und die, die kooperiert hatten, und stellt Unbedenklichkeitsbescheinigungen aus für jene, die bei Wahlen antreten wollen oder im Staatsdienst arbeiten.

Albanien ist eine parlamentarische Republik. Staatsoberhaupt ist der vom Parlament auf fünf Jahre gewählte Präsident. Die dem Parlament verantwortliche Regierung wird vom Ministerpräsidenten geführt.

Albanien hat im Jahr ein Verfassungsgericht nach deutschem Muster eingerichtet, das sich in den politischen Krisen der jüngsten Zeit als stabilisierender Faktor erwiesen hat.

Die derzeit gültige Verfassung wurde am November durch eine Volksabstimmung angenommen. Das Frauenwahlrecht führte Albanien ein. Inzwischen gibt es bei der Stimmenzählung nur noch selten Fehler.

Internationale Wahlbeobachter rügen aber nach wie vor die Organisation der Wahlen: Die ablaufenden Prozesse sind nur unzulänglich bekannt und über die Wählerlisten wird noch immer vor jeder Wahl gestritten.

Bei den Kommunalwahlen im Februar kam es noch innerhalb der Monatsfrist vor dem Urnengang zu Gesetzesänderungen im Wahlrecht. Der Wahltermin wurde erst nach langem Streit festgelegt.

Hierfür wurde Albanien international gelobt. Bei den Parlamentswahlen am 3. Aufgrund zahlreicher Einsprachen und notwendiger Wiederholung des Urnengangs in drei Wahlkreisen konnte das offizielle Resultat erst Anfang September veröffentlicht werden.

Berisha wurde in der Folge neuer Ministerpräsident Albaniens. Bei den Lokalwahlen vom Februar musste die Demokratische Partei eine Niederlage hinnehmen.

Juni fanden erneut Parlamentswahlen statt, bei denen die Mitte-rechts-Koalition unter Führung von Berishas Demokratischer Partei 70 der Sitze erringen konnte.

Siegerin wurde die Koalition unter der Führung der Sozialisten mit dem Spitzenkandidaten Edi Rama , der nun den Ministerpräsidenten stellt.

Die PD ging aus der antikommunistischen Studentenbewegung hervor, während die PS die Nachfolgepartei der Partei der Arbeit Albaniens ist, die das Land fast ein halbes Jahrhundert sozialistisch und unter ihrem Vorsitzenden Enver Hoxha diktatorisch regierte.

Zur Erlangung der absoluten Mehrheit im Parlament sind sie in der Regel auf Koalitionspartner angewiesen, wobei einzelne Parteien des mittleren Spektrums schon in demokratischen und sozialistischen Regierungen beteiligt waren.

Die Demokraten haben im gegischen Nordalbanien eine Vorherrschaft, während die Sozialisten ihre Anhänger vor allem im toskischen Süden haben.

Seit hat Albanien ein Gesetz mit Grundfreiheiten und Menschenrechten. Nach Einschätzung von Amnesty International im Jahr ist jedoch familiäre Gewalt gegen Frauen nach wie vor weit verbreitet.

Schlecht sei die Situation für junge Waisen, die nach dem Verlassen aus staatlichen Fürsorgeeinrichtungen Gefahr liefen, obdachlos zu werden. Der albanischen Polizei werden Folter und Misshandlungen durch einige Polizeibeamte vorgeworfen.

Auch die Diskriminierung von Roma-Familien sei noch ein Problem. Im Demokratieindex gilt Albanien seit nicht mehr als unvollständige Demokratie , sondern als Hybridregime.

Seit Jahren wird die Integration in europäisch-atlantische Strukturen angestrebt. Im Februar konnte mit dem Abschluss eines Stabilisierungs- und Assoziierungsabkommens mit der Europäischen Union der erste wichtige Meilenstein in diese Richtung gesetzt werden.

Dezember sind albanische Bürger nun zudem von Visa befreit. Die Republik Albanien besitzt seit eine eigenständige Armee. Sie bestand anfangs aus aktiven Streitkräften, Reservisten oder Freiwilligen und der Gendarmerie.

Insgesamt umfasste die damalige Armee In den darauffolgenden Jahren wurden die albanischen Streitkräfte in die bis heute bestehenden Komponenten des Heeres , der Luftwaffe und der Marine aufgeteilt.

Gleichzeitig entstanden im Land jedoch verschiedene Widerstandsbewegungen, von denen diejenige der Kommunisten unter Enver Hoxha — dem späteren Diktator — die kampfstärkste und populärste war.

Zu Kriegsende im November umfassten die kommunistischen Partisanen rund Von bis war Albanien Mitglied im Warschauer Pakt , sodass es von der Sowjetunion mit Waffen und technischen Anlagen beliefert wurde.

In den er und er Jahren wurden die Streitkräfte sukzessive ausgebaut. So umfassten sie Ende der kommunistischen Herrschaft Die Streitkräfte befanden sich in dieser frühen Phase der Demokratisierung jedoch in einem sehr schlechten Zustand.

Deswegen startete die Regierung im Jahr ein zehnjähriges Reformprogramm, um die Streitkräfte technologisch auf den neuesten Stand zu bringen und sie professionell auszubilden.

Die neue Armee bestand aus Mitte waren Unter anderem wurde die Polizei mit neuen Transport- und Streifenwagen ausgestattet.

Auch erhielt jeder Polizist eine Körperkamera, um die Einsätze später besser analysieren zu können. Es wurden für alle Departemente neue Uniformen kreiert, und auch das Logo bekam einen Schliff.

Zeitgleich fanden diverse Polizeioperationen statt, um das Vertrauen der Bevölkerung in die Polizei wiederherzustellen. Weltweit Schlagzeilen machte im Juni die Einkreisung von Lazarat , das bis dahin nicht vom albanischen Staat kontrolliert wurde.

Bei jener Operation zerstörten albanische Drogenfahnder Tausende von Cannabispflanzen und verhafteten mehrere Personen. Der Kampf des albanischen Staates gegen die Kriminalität im Land ist von Regierungsperiode zu Regierungsperiode unterschiedlich ausgeprägt.

Priorität haben vor allem der Kampf gegen das organisierte Verbrechen. Qark ; auch Präfekturen genannt , die sich ihrerseits in Land- und 65 Stadtgemeinden unterteilen.

Die Hauptstadt Tirana hat einen speziellen Status. Nach den Kommunalwahlen wird Albanien nunmehr in 61 Bashkia unterteilt sein, die Gemeindeform der Komuna wird abgeschafft sein und Tirana wird keinen speziellen Status mehr haben.

Obschon diesen beiden Verwaltungsebenen einige bestimmte Aufgaben der Selbstverwaltung zugewiesen sind, wird das Land noch stark zentralistisch von der Hauptstadt aus regiert.

Die Regierung ernennt für jeden einzelnen Qark einen Präfekten , der vor Ort die Qark- und Gemeinderäte beaufsichtigt.

Er nimmt zudem gewisse lokale Verwaltungsaufgaben wahr, die nicht an die Lokalbehörden delegiert sind. Albanien befindet sich in einem Transformationsprozess von der ehemals sozialistischen Planwirtschaft in eine moderne offene Marktwirtschaft.

Nach schweren Krisen in den er-Jahren verbesserte sich die Lage. Viele staatliche Unternehmen wurden privatisiert , die rechtlichen Rahmenbedingungen verbessert und die Inflation stabil gehalten.

Die Arbeitslosenquote sank, während das Bruttoinlandsprodukt und die Gehälter stiegen. Der Tourismus -Sektor brachte steigende Einnahmen und die Infrastruktur wurde verbessert.

Die Volkswirtschaft wuchs von Jahr zu Jahr. Sogar zu Beginn der Finanzkrise ab verzeichnete Albanien im Gegensatz zu den meisten anderen europäischen Ländern noch ein Wirtschaftswachstum.

Doch im Land gibt es noch weiterhin gravierende strukturelle Probleme. Der Durchschnittslohn im staatlichen Sektor lag im gleichen Jahr bei Euro.

Albanien ist weiterhin einer der ärmsten Staaten Europas. Wegen dieser wirtschaftlichen Probleme auf dem Land haben viele ihre Dörfer verlassen und sind entweder in die Stadt umgezogen Urbanisierung oder ins Ausland ausgewandert.

Das Bruttoinlandsprodukt betrug 10,3 Mrd. Das Bruttoinlandsprodukt pro Kopf betrug im selben Jahr 3. Landwirtschaft sowie Industrie und Bergbau kamen, bedingt durch die gravierende Energiekrise, die Produktionsausfälle zur Folge hatte, etwas langsamer voran.

Die Inflation betrug ca. Die Ausfuhren beliefen sich auf 1, Mrd. US-Dollar und die Einfuhren auf 5, Mrd. Dies ergab ein Handelsdefizit von 3, Mrd.

Die ehemalige staatliche Bank Banka e Kursimeve wurde im Jahr von der österreichischen Raiffeisen International erworben und als Raiffeisen Bank Albania zum führenden Finanzdienstleister des Landes entwickelt.

Gewisse Finanzdienstleistungen werden auch vom staatlichen Postunternehmen Posta Shqiptare erbracht. Nach der Abschaltung des bulgarischen Kernkraftwerks Kosloduj im Dezember verschärfte sich die bereits prekäre Energieversorgung im Land stark: In den vergangenen Jahren hat sich die Lage markant gebessert.

Auch die Stromnetze wurden saniert und ausgebaut. Das Land verfügt über zahlreiche Rohstoffe. Chrom ist eines der wichtigsten Rohstoffgüter Albaniens.

Aus verschiedenen Gründen werden aber viele Rohstoffe kaum gefördert. Man schätzt ein Gasvorkommen von 3, Mrd. Als traditionelles Agrarland ist die Landwirtschaft einer der wichtigsten Sektoren Albaniens.

Es dominiert die Viehhaltung. Beim Ackerbau wird rund die Hälfte der Produkte als Viehfutter verwendet.

Die Produktivität in der Landwirtschaft ist nach wie vor gering. Hauptprobleme sind der Mangel an Kapital für Investitionen in Maschinen und Anlagen sowie in die Erhaltung beziehungsweise Wiederherstellung der Bodenfruchtbarkeit, unzureichende Bewässerungssysteme, veraltete Produktionsmethoden und der fehlende Zugang zu Märkten.

Trotz eines radikalen Dekollektivierungsgesetzes aus dem Jahr , das die Verteilung der landwirtschaftlich genutzten Fläche an die Bauern der Betriebe vorsah ohne Berücksichtigung der vormaligen Besitzverhältnisse, fehlen oftmals die formalen Grundstückeigentumspapiere.

Mit seiner vielfältigen Kultur sowie dem mediterranen Klima besitzt Albanien weitere Voraussetzungen für die Entwicklung verschiedener Arten von Tourismus.

Die Zahl der Touristen steigt von Jahr zu Jahr. Rund drei Viertel der Touristen stammen aus dem Inland; Gäste aus dem Ausland kamen vorwiegend aus den Nachbarländern.

Im Jahre später besuchten bereits 4,07 Mio. Ein Anstieg der Übernachtungszahlen wird auch für die Zukunft erwartet. Tourismus ist ein wesentlicher Bestandteil der aktuellen albanischen Regierungsstrategie zur wirtschaftlichen Entwicklung des Landes.

Basis für die weitere Entwicklung des Sektors ist die von der albanischen Regierung verabschiedete nationale Tourismusentwicklungsstrategie inkl.

Während in der Vergangenheit vor allem in die Errichtung und den Ausbau von Unterkünften und in die Gastronomie investiert wurde — derzeit gibt es in Albanien ungefähr Hotels mit einer Kapazität von knapp Betten —, fehlt es insbesondere im Bereich Infrastruktur an wichtigen Investitionen.

Der Staatshaushalt umfasste Ausgaben von umgerechnet 3,55 Mrd. US-Dollar , dem standen Einnahmen von umgerechnet 3,20 Mrd.

Laut dem Korruptionsindex von Transparency International vom Jahr steht Albanien weltweit auf Platz 91 von untersuchten Ländern.

Damit ist im Balkanland die Korruption etwa gleich verbreitet wie in Sri Lanka und die Situation noch etwas besser als in Brasilien. Im Vergleich zu anderen europäischen Staaten belegt Albanien zusammen mit Bosnien und Herzegowina den fünftletzten Platz, nur Mazedonien , Moldau , die Ukraine und Russland schnitten schlechter ab.

Platz gelegen bei untersuchten Ländern. Die Verkehrsgeographie Albaniens ist vor allem durch das Relief des Landes bestimmt.

Dazu gehört zum Beispiel die Strecke Tirana— Elbasan. Allerdings wurde auch der Bedarf künstlich niedrig gehalten, denn Kraftfahrzeuge in Privatbesitz waren bis nicht gestattet und die schwache Ökonomie des Landes benötigte ebenfalls nur relativ geringe Transportkapazitäten.

Der Bau eines Autobahnkilometers kostete mehr als in Deutschland. Zwischen Herbst und wurde am Verbindungskorridor in den Kosovo gebaut.

Im Juni wurde die Autobahn zeitweise für den Verkehr freigegeben. Diese Autobahn verläuft durch das teilweise alpine Nordalbanien.

Nur für den Güterverkehr wiedereröffnet war die Strecke von Shkodra nach Podgorica im benachbarten Montenegro. Das südalbanische Saranda ist von Korfu mit der Fähre zu erreichen.

Die albanischen Häfen wurden erneuert und ausgebaut. Der Flughafen verzeichnete 1. Er bietet auch fast Beschäftigten Arbeit. Albanien verfügt zurzeit über keine eigene Fluggesellschaft.

Die albanische Billigfluggesellschaft Belle Air stellte den Flugbetrieb ein. Fluggesellschaften aus Südosteuropa und einigen wenigen westeuropäischen Ländern haben Tirana als Ziel.

Albanien hat eine facettenreiche Kultur vorzuweisen, die seit der Unabhängigkeit von dem Osmanenreich eine weit umfassende Entwicklung durchlief.

Dennoch blieb sie in der westlichen Welt auch vielen Völkerkundlern und Anthropologen , die sich auf Südosteuropa spezialisiert hatten, weitgehend unbekannt.

Die Albaner in Albanien, Kosovo, Mazedonien, Serbien und Montenegro haben eine gemeinsame Kultur, die seit dem Fall des Eisernen Vorhangs einen rasanten Entwicklungsschub erfuhr und mit dem Begriff Albanosphäre als gemeinsamer Kulturraum erfasst wird.

Entgegen dieser Wandlung bleiben kulturelle Differenzen zwischen den Albanern aus diesen Staaten. Zum Beispiel ist interreligiöses Heiraten in dem Kosovo nach wie vor eher selten, doch in Albanien ist es durch das jahrzehntelange Religionsverbot der Kommunisten gang und gäbe geworden.

Und während in Albanien und Kosovo Literatur, Kunst, Sport, Film und Musik ziemlich fortgeschritten sind, stecken sie in Mazedonien, Serbien und Montenegro durch das frühere Fehlen von städtischen Zentren und einer ausgeprägten Bürgergesellschaft eher in der Frühphase.

Zum mündlich überlieferten Kulturgut kann man auch die gewohnheitsrechtlichen Gesetzeswerke, die verschiedenen Kanun-Versionen , zählen. Insbesondere unter der kommunistischen Regierung wurde die Volkskultur gepflegt und gefördert, aber auch für ideologische Zwecke eingesetzt.

Das Nationale Folklorefestival wird alle fünf Jahre in Gjirokastra ausgetragen. Traditionelle albanische Volksmusik gehört noch heute zu jedem Hochzeitsfest, Volksfest und zu jedem Stelldichein.

Die musikalische Tradition ist reich und variiert ziemlich stark von Region zu Region. Wie bei der Sprache gibt es auch bei der Volksmusik eine Trennung: Im Süden ist iso-polyphone Musik typisch.

In der albanischen Volksmusik gibt es eine Vielzahl eigener Instrumente. Gesang ist in der albanischen Volksmusik sehr bedeutend.

Bei epischen Liedern, die Geschichte und Wertvorstellungen darstellen, begleitet sich der Sänger oft selber auf der Lahuta oder einer Laute.

Das Land hat eine reiche Tradition an städtischer Musik, wo sich auch diverse Orchester und Kapellen bildeten: Albanien hat auch eine reiche Tradition an Tänzen mit abwechslungsreichen Kostümen und Choreographien.

Es gibt epische und lyrische Tänze, bei denen die Tänzer auch singen. Es gibt viele Formen von Reihentänzen, Einertanz und kleinen Gruppen, am bedeutendsten sind hingegen die Rundtänze, bei denen eine beliebige Zahl Tänzer verschiedene Kreise in verschiedenen Variationen bilden.

Die Volkstrachten waren bis in die er Jahre auch im Alltag verbreitet. Früher zeigten sie oft den Reichtum oder den gesellschaftlichen Status eines Menschen.

Heutzutage werden die Trachten in den zahlreichen Kultur-Ensembles gepflegt. Vor allem in ländlichen Gebieten aber trifft man sie noch zu Hochzeiten und anderen familiären Anlässen.

In diesem Gebiet werden gegische Dialekte gesprochen, die denjenigen in Kosovo und Mazedonien ähnlich sind. Hier sind toskische Dialekte verbreitet, an die auch die albanische Standardsprache bei ihrer Entstehung orientiert war.

Sie umfasst traditionell den Flusslauf des Shkumbin und die Ebenen und das Hügelland nördlich davon.

Einige Überbleibsel der book of ra deluxe strategien Bauweise finden sich z. Carrick fruit spiel Ballinamallard United. Cremonese U Douglas card anmelden U Bis führten Albaner einen Partisanenkrieg gegen die italienischen und später deutschen Besatzer. Albanien befindet sich in einem Transformationsprozess von der ehemals sozialistischen Planwirtschaft in eine moderne offene Marktwirtschaft. Beste Spielothek in Allertshausen finden im Land gibt es noch weiterhin gravierende strukturelle Probleme. Dort ist die Bevölkerungsdichte relativ hoch, während andere Teile des Landes spärlich bewohnt sind. An podolski vater Küste gibt es unzählige natürliche Sand- und Kiesstrände. WWFarchiviert vom Original am Giresunspor U Karabukspor U Albanien traf cheltenham racecourse PortugalDänemarkSerbien und Armenien. Tirana April Publikation online Memento vom Lija Athletic Swieqi United.

Albanien Fußball Heute Video

Kosovë 3-0 Shqipëri(Kosovo-Albania)

Ajeti kann den Italiener am Fünfer mit einem riskanten Tackling am Abschluss hindern. Albanien kommt engagiert aus der Kabine, Zählbares springt für die Gäste noch nichts heraus.

Roshis Flanke köpft Bonucci postwendend wieder aus der Gefahrenzone. Immobile kommt nach Ecke von Candreva zum Kopfball - zwei Meter rechts vorbei!

Allerdings war die Aktion schon vorher abgepfiffen. Candrevas Hereingabe hat die Torauslinie bereits überquert. Italien führt verdient mit 1: Verratti steckt prima für Belotti durch.

Der Stürmer zieht aus vollem Lauf wuchtig ab und scheitert an Strakosha, der die Fäuste hochbekommt und glänzend pariert. Albanien kann nach wie vor nur selten für Entlastung sorgen und rückt mit maximal vier Männern vor.

So ist gegen diese abgekochte Defensive kein Kraut gewachsen. Zappacosta kann mit viel Tempo in den Sechzehner ziehen und wird im letzten Moment mit einer fantastischen Grätsche von Roshi am Flanke gehindert.

Die köpft Bonucci dann knapp drüber. Allerdings stand der Lazio-Stürmer im Abseits und wird zurückgepfiffen. Agolli schickt den startenden Roshi mit einem feinen Pass in den Strafraum.

Dort rutscht Bonucci heran und verpasst den Ball mit dem langen Bein knapp. Nach Ecke von Candreva steigt Belotti völlig frei am Elfmeterpunkt hoch, kommt aber nicht mehr richtig ran, sodass ihm die Kugel über den Schädel rutscht.

Wieder rutscht Agolli in Zappacosta rein und trifft nur den Mann. Da hat er Glück, dass er noch auf dem Feld bleiben darf.

Einen eigentlich harmlosen langen Ball unterschätzt Barzagli. Roshi kommt an die Kugel und zieht aus elf Metern ab.

Allerdings ist der Schuss zu zentral und kein Problem für Buffon. Hysajs Flanke vom rechten Flügel ist sichere Beute. Allerdings wird der Keeper im Sprung von Lila unterlaufen und knallt unsanft auf den Boden.

Nach kurzem Durchpusten geht der Daumen des Altmeisters nach oben. Roshi mit einem Presschlag gegen Zappacosta. Die Führung spielt den Italiener natürlich optimal in die Karten.

Albanien zieht sich weiter zurück und macht keine offensiven Anstalten. Das Stadio Renzo Barbera gleicht einem Hexenkessel. De Rossi verwandelt ganz sicher links unten neben den Pfosten.

Zappacosta spielt Belotti rechts im Sechzehner frei. Die Flanke des Turiners geht ausgerechnet auf Insigne, der mit seinen 1,68 Metern nicht an die Kugel kommt.

Nach einer Flanke stimmt die Kommunikation zwischen Keeper Strakosha und Hysaj nicht, der seinen Keeper den Ball wegnimmt und einen unnötige Ecke verursacht.

Die Italiener haben sich gefangen und lassen den Ball laufen. Albanien steht erwartet tief und kompakt. Die Anfangsphase geht klar an Albanien. Knapp links vorbei, Buffon wäre zur Stelle gewesen.

Cikalleshia wird von links im Strafraum bedient, legt sich die Kugel an Bonucci vorbei und zieht aus acht Metern halblinker Position ab.

Einen Meter am langen Pfosten vorbei! Der Ball rollt in Palermo! Albanien in roten Trikots und schwarzen Hosen.

Albanien Sechs Punkte sowie die beiden punktlosen Schlusslichter Mazedonien und Lichtenstein werden mit dem Ausgang dieser Gruppe nichts mehr zu tun haben.

Torwartlegende Gigi Buffon wird gleich den nächsten Meilenstein in seiner beispiellosen Laufbahn erreichen. Der Jährige bestreitet gegen Albanien das Beginnen wir mit der Aufstellung der Squadra Azzurra.

Gerade in der Offensive geht Italien in Bestbesetzung an den Start. Andrews Pieta Hotspurs 2 1 Division 1 22' Lija Athletic Swieqi United 0 0 Central Youth League SNL 24' Mura Gorica 0 0 Segunda B, Group 1 Segunda B, Group 2 Segunda B, Group 3 Segunda B, Group 4 Tercera Division, Group 2 Tercera Division, Group 3 Tercera Division, Group 4 Tercera Division, Group 6 Tercera Division, Group 8 Tercera Division, Group 9 Tercera Division, Group 10 Tercera Division, Group 11 Tercera Division, Group 12 Tercera Division, Group 15 Tercera Division, Group 16 Division 1, Norra Super Lig U Premier League 67' Lviv Olimpik Donetsk 1 1 K-League Championship round Dcheira Chabab Atlas Liga de Ascenso, Apertura Primera B Nacional Primera B Metropolitana Serie A, Segunda Etapa Primera Division, Clausura Spiele am Samstag, Vorwarts Steyr Austria Klagenfurt.

FK Zvijezda Celik Zenica. Kariana Erden Tsarsko selo. Lokomotiv G-O Lokomotiv Sofia. Anagennisi Deryneia Asil Lyssi.

Omonia Aradippou Olympiakos Nicosia. Boleslav U Jablonec U Dukla Praha U Plzen U Zlin U Slovacko U Jihlava U Hradec Kralove U Pardubice U Brno U Pribram U Boleslav U Olomouc U Budejovice U Viktoria Otrokovice Spartak Hulin.

Dolni Benesov Frydek Mistek. Loko Vltavin Sokol Brozany. Slovan Velvary Karlovy Vary. Usti nad Orlici Sokol Zivanice.

Division 2, Group 1. Division 2, Group 2. Hillerod B 73 Slagelse. Bronshoj B 93 Copenhagen. Bristol City Preston NE.

Derby County Aston Villa. Ebbsfleet Utd Cheltenham Town. Grimsby Milton Keynes Dons. Maidstone Utd Macclesfield Town. Oxford United Forest Green.

Scunthorpe United Burton Albion. Southend United Crawley Town. Sutton Utd Slough Town. Swindon Town York City. Tranmere Rovers Oxford City.

Concord Rangers Hampton and Richmond. Eastbourne Borough Hungerford Town. Oxford City East Thurrock.

Ashton United Alfreton Town. Curzon Ashton Bradford PA. Hereford FC United of Manchester. Telford United Boston United. NL Premier, Southern South.

Chesham United Basingstoke Town. Frome Town Dorchester Town. Harrow Borough Beaconsfield Town. Hartley Wintney Walton Casuals.

Poole Town Tiverton Town. Staines Town Swindon Supermarine. Taunton Town Wimborne Town. Bognor Regis Town Enfield Town.

Burgess Hill Town Kingstonian. Haringey Borough Bishops Stortford. Wingate and Finchley Harlow Town. Hednesford Town Warrington Town.

Matlock Town Bamber Bridge. U Premier League cup. Swansea U Wolves U Fulham U Colchester U NL Premier, Southern Central. Bedworth United Redditch United.

Biggleswade Town Needham Market. Hitchin Town St Ives Town. Kings Lynn Town Royston Town. Nomme Kalju Trans Narva. Tammeka Tartu Tallinna Kalev.

National 2, Group A. Marseille Endoume Jura Sud. National 2, Group B. Andrezieux Boutheon Le Puy Auvergne. National 2, Group C. National 2, Group D.

Borussia M-2 Viktoria Koln. Alemannia Aachen Borussia D Optik Ratenow Wacker Nordhausen. Hamburger U Dynamo Dresden U Osnabruck U Wolfsburg U Pauli U Havelse U Union Berlin U Magdeburg U Hertha U Niendorfer U Eintracht Frankfurt U Mainz U Stuttgart U Freiburg U Stuttgarter Kickers U Kaiserslautern U Heidenheim U Ingolstadt U Bayer U Bochum U Duisburg U Koln U Schalke U Oberhausen U Fortuna Dusseldorf U Rodinghausen U Munster U Paderborn U Schwaben Augsburg Munchen Meiendorfer SV Victoria Hamburg.

Eutiner SV Union Neumunster. Askania Bernburg BW Zorbau. Chemie Leipzig Internacional Leipzig. Hertha Wiesbach Hassia Bingen.

SC Velbert Union Nettetal. Viktoria Arnoldsweiler Bergisch Gladbach. Xanthi U Panionios U Lamia U Asteras Tripolis U Olympiakos U Panathinaikos U Apollon U Aris U Maccabi Netanya Maccabi Petah Tikva.

Hapoel Haifa Bnei Yehuda. Hapoel Tel Aviv Hapoel Raanana. Hapoel Hadera Maccabi Haifa. Serie C, Group C. Campionato Nacionale Primavera 1. Chievo U Napoli U Fiorentina U Cagliari U Inter U Empoli U Palermo U Udinese U Campionato Nacionale Primavera 2, Group A.

Bologna U Cittadella U Cremonese U Carpi U Padova U Brescia U Spezia U Spal U Venezia U Salernitana U Verona U Parma U Campionato Nacionale Primavera 2, Group B.

Livorno U Foggia U Crotone U Pescara U Perugia U Lecce U Frosinone U Lazio U Ascoli U Benevento U Hamrun Spartans Senglea Athletic.

Lija Athletic Swieqi United.

Ereignisse wie die Ermordung des kosovo-serbischen Politikers Oliver Ivanovic oder die Verhaftung des serbischen Kosovo-Beauftragten haben die Stimmung in diesem Jahr zusätzlich vergiftet. Als Brücke, die Europa mit dem Orient verbindet, seit je strategisch von grosser Wichtigkeit. Heute ist die Schweiz das serbische Feindbild. Das ist auch diesen Herrschaften bekannt. Mit Christian Panucci haben die Albaner einen namhaften Trainer auf der Bank, der allerdings noch nicht die nötige Veränderung im Team brachte. Sie haben jetzt unbeschränkten Zugang zur digitalen NZZ. Februar Albanien Albanien 6: Unbestritten ist es schwierig, sich als westbalkanischer Staat zu orientieren. Gewertet wird ein Spiel mit der bekannten 3-Punkte-Regel. Rekordschützen Tore Spieler Zeitraum Spiele Die Türkei umwirbt die muslimische Bevölkerung in Bosnien und im Kosovo. Eine volle Anerkennung durch die internationalen Verbände Fifa und Uefa scheiterte am Protest Serbiens, das Kosovo als abtrünnige Provinz betrachtet. Sie ist seit international aktiv. Trotzdem wurde Muslin kurz darauf entlassen. Kommentarfunktion geschlossen Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Aber Muslin hat in seinem System keine Verwendung für eine Nummer 10 und verzichtet auf Milinkovic-Savic, obwohl der Verband vehement fordert, er müsse eine wichtige Rolle spielen. Die Ausgangslage vor dem Serbien-Spiel ist klar: Die Partie beginnt um Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben die deutsche Länderausgabe ausgewählt. Man stelle sich vor, Alain Berset hätte das Gleiche getan. November [10] [11]. April ein Normalisierungsabkommen. Vier Gruppen a drei Mannschaften Liga Albanien fußball heute Der Beste Spielothek in Karnabrunn finden Punkt in der Gruppe war ein 1: Weshalb nicht nur im Fussball eine Talentabwanderung stattfindet.

Albanien fußball heute -

Provokationen und Propaganda lassen sie abperlen. Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach. Rekordschützen Tore Spieler Zeitraum Spiele Schritt die FIA ein? Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.

0 comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*